quintessenz

q/depesche | /kampaigns

  • DE: München setzt auf Debian
    Nach einer europaweiten Ausschreibung erhielt jetzt die Bietergemeinschaft der Firmen Softcon (München) und Gonicus (Arnsberg) den Zuschlag zur Erstellung, Konfiguration und Pflege eines auf Open-Source Software basierenden Basis-Clients für die Stadtverwaltung München. Zum Einsatz wird das nicht-kommerzielle Debian/GNU-Linux kommen.
    2005-04-14T13:45:48
    -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.-
  • /q/depeschen

    !CURRENTLY RUNNING!

    Liquid Democracy - direkte Demokratie durch Online-Partizipation?