Big Brother Awards
quintessenz search  /  subscribe  /  upload  /  contact  
/q/depesche
/kampaigns *
/topiqs
/doquments
/contaqt
/about
/handheld
/subscribe
Linuxwochen Österreich Tour
RSS-Feed Depeschen RSS
Hosted by AKIS
12.11.-15.11.: "Am Ende der Leitung" auf der Buch Wien
2009-11-10T23:24:00
"Am Ende der Leitung", die Kurzgeschichtensammlung über die Zukunft von Bürgerrechten, Datenschutz und Überwachung, herausgegeben von quintessenz, wurde auf der Frankfurter Buchmesse vorgestellt und wird diese Woche auf der Buch Wien präsent sein.
q/talk, Di 30. September: Preisverleihung und Lesung "Am Ende der Leitung"
2008-09-24T16:19:16
1848 wurde die Bürgerrechts-Charta in der Frankfurter Paulskirche beschlossen, 1948 erschien George Orwells Dystopie "1984". 2008 gibt der Verein q/uintessenz eine Science Fiction Anthologie zum Thema Bürgerrechte und Datenschutz heraus. Datum/Zeit: Di 30. September 2008, 20.00 (Einlass ab 19.00). Ort: Raum D / quartier21, QDK / Electric Avenue, MQ Wien. http://quartier21.mqw.at/uebersichtsplan/ ca. -> Nr. 55
Am Ende der Leitung - Ergebnisse des q/uintessenz Science Fiction Wettbewerbs
2008-07-24T09:37:48
"Es kommt nicht darauf an, die Zukunft vorherzusagen, sondern auf sie vorbereitet zu sein." -- Perikles. Um von Autoren literarische Antworten auf die Frage nach der Zukunft des Datenschutzes und Privatsphäre zu geben, gibt q/uintessenz eine Science Fiction-Anthologie im Rahmen eines Wettbewerbs heraus. Aus den knapp 300 Einsendungen wählte eine Jury 27 Beiträge für das Buch und daraus drei Gewinner aus. Die Preisverleihung und Buchpräsentation findet am 30. September 2008 im Museumsquartier Wien statt.
Reminder: q/talk, Di, 29.1., 20.00: Peter Pilz (Die Grünen) zum Sicherheitspolizeigesetz
2008-01-28T18:22:24
Österreich auf dem Weg in den Polizeistaat? Das neue SicherheitsPolizeiGesetz aus Sicht von NR Peter Pilz (Die Grünen) Datum: Dienstag, 29. Jänner 2008, 20.00 (Einlass ab 19.00) MQ Wien
Am Ende der Leitung: Das hätte sich George Orwell nicht träumen lassen!
2007-12-07T13:06:26
Science Fiction Literaturwettbewerb zu Überwachung: 60 Jahre sind seit der Veröffentlichung von George Orwell's "1984" vergangen. Orwell schrieb aus Sicht seiner Zeit, heute gibt es andere Möglichkeiten und Szenarien und neue Schlagworte beherrschen die Diskussion der letzten Jahre: Vorratsdatenspeicherung, Funkchips, Bundestrojaner, ... Es ist Zeit den aktuellen Stand zum Thema Bürgerrechte, Datenschutz und Überwachung zu betrachten und zu sehen, was Autoren heute zu diesen Themen schreiben.
AT: Anonymer, freier Hotspot im Museumsquartier
2003-06-23T09:22:56
q/uintessenz startet q/spot an Orwells 100. Geburtstag. Nach Abschluss aller Vorbereitungsarbeiten, können wir der Öffentlichkeit unser neuestes Projekt vorstellen:"Anonymer, freier WLAN-Access-Point der quintessenz im Museumsquartier". Es mag inzwischen ähnliche Projekte mit und ohne kommerziellen Hintergrund geben. Aber warum sich unseres von anderen Projekten unterscheidet, hängt schon allein mit unseren Konzept BigBrother und BigSisters die Rote Karte zu zeigen zusammen.
Linuxwochen Austria

meet q/uintessenz every friday

BigBrotherAwards





25. Oktober 2017
freier Eintritt
#BBA17
Big Brother Awards Austria
 related topiqs
 
 /q/depeschen
more depeschen ...
 
 related kampaigns