Big Brother Awards
quintessenz search  /  subscribe  /  upload  /  contact  
/q/depesche *
/kampaigns
/topiqs
/doquments
/contaqt
/about
/handheld
/subscribe
RSS-Feed Depeschen RSS
Hosted by AKIS
<<   ^   >>
Date: 2004-05-27

AT: UMTS-Service für Detektive

Wie die weissen Spatzen schon länger von den Netzknoten pfeifen wird der Friendfinder-Service vor allem so genutzt: Einer der beiden Ehepartner kauft zwei Handys. Der Privatdetektiv aktiviert die Firendfinder-Funktion, stellt den Klingelton auf lautlos und ab in den Kofferrraum des anderen Ehepartners damit.
-.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.-

Mit dem "3FriendFinder" präsentiert Hutchison ["3"] ein neues Feature des 3Geo-Dienstes. Dieses Service ermöglicht es, einen anderen "3"-Kunden auf Knopfdruck zu lokalisieren, der Standort wird auf einer Karte am Display des Handys dargestellt.

3FriendFinder ist laut Hutchison auch als virtueller "Babysitter" einsetzbar - die Eltern wissen jederzeit, wo sich ihre Sprösslinge gerade befinden.

Um etwaigen Missbrauch auszuschließen, verhindert ein integriertes Berechtigungskonzept, dass ein 3-Kunde gegen seinen Willen geortet wird. Um einander finden zu können, muss man eine einmalige "Einladung" annehmen.

Das Versenden einer derartigen "Einladung" ist kostenpflichtig und wird mit dem jeweils angegebenen Tarif [zurzeit sind das 15 Cent] verrechnet. Mit einem Klick kann sich jeder Benutzer für 3FriendFinder "sichtbar" bzw. "unsichtbar" machen. Diese Funktion ist kostenlos.

Mehr dazu
http://futurezone.orf.at/futurezone.orf?read=detail&id=231708


- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.-
edited by Harkank
published on: 2004-05-27
comments to office@quintessenz.at
subscribe Newsletter
- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.-
<<   ^   >>
Druck mich
meet q/uintessenz every friday

BigBrotherAwards





25. Oktober 2020
freier Eintritt
#BBA20
Big Brother Awards Austria
 /q/depeschen
 


 CURRENTLY RUNNING
q/Talk 1.Juli: The Danger of Software Users Don't Control
Dr.h.c. Richard Stallman live in Wien, dem Begründer der GPL und des Free-Software-Movements
 
 !WATCH OUT!
bits4free 14.Juli 2011: OpenStreetMap Erfinder Steve Coast live in Wien
Wie OpenStreetMaps die Welt abbildet und was ein erfolgreiches Crowdsourcing Projekt ausmacht.