Big Brother Awards
quintessenz search  /  subscribe  /  upload  /  contact  
/q/depesche *
/kampaigns
/topiqs
/doquments
/contaqt
/about
/handheld
/subscribe
RSS-Feed Depeschen RSS
Hosted by NESSUS
<<   ^   >>
Date: 2004-06-02

US-VISIT: Generalauftrag an Accenture

Der Zehnmilliarden/Auftrag für das US-VISIT-System ist vergeben und zwar an die Consulting-Firma Accenture. Vorher hatte sie "Andersen Consulting" geheißen, mit der im Enron/Skandal an die Wand gefahrenen "Arthur Andersen LLC" wollte man niemals nichts Näheres zu tun gehabt haben.
-.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.-

Ein- und Ausreisekontrollen werden verschärft | Accenture erhält Auftrag über zehn Mrd. Dollar zugesprochen | Fotos und Fingerabdrücke

Das amerikanische Heimatschutzministerium verschärft die biometrische Überwachung der Ein- und Ausreise von Besuchern.

Sie sprach einem Konsortium unter Führung der Technologiefirma Accenture am Dienstag einen Auftrag über bis zu zehn Milliarden USD zu. Die Gruppe mit dem Namen Smart Border Alliance will das bereits an gut 100 Flughäfen eingeführte System zur Erfassung und Überprüfung von Besuchern verbessern und auf die Kontrollposten an den Landesgrenzen ausweiten.

Fotos und Fingerabdrücke Dabei werden von Einreisenden Fotos gemacht und digitale Fingerabdrücke genommen. Bislang gilt das nur für Besucher, die mit Visum in die US-Einreisen. 27 Länder sind davon ausgenommen. Auch Besucher aus diesen Ländern werden allerdings ab Herbst fotografiert und müssen Fingerabdrücke abgeben. "Fingerscans bringen USA keine Sicherheit"

Nach einem US-Gesetz müssen diese biometrischen Kontrollen bis Ende des Jahres auch an den Landesgrenzen eingeführt werden. Dort reisen jedes Jahr mehr als 300 Millionen Amerikaner und Ausländer ein.

Um den Auftrag hatten sich auch Lockheed Martin und die Computer Sciences Corp beworben. Der Vertragsumfang und die Dauer sind noch offen. Das Ministerium schätzt die Kosten auf bis zu 10 Milliarden USD.

Source
http://futurezone.orf.at/futurezone.orf?read=detail&id=232383

- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.-
edited by Harkank
published on: 2004-06-02
comments to office@quintessenz.at
subscribe Newsletter
- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.-
<<   ^   >>
Druck mich

BigBrotherAwards
Live Stream


25. Oktober 2021
freier Eintritt
#BBA21
Big Brother Awards Austria
 /q/depeschen
 


 CURRENTLY RUNNING
q/Talk 1.Juli: The Danger of Software Users Don't Control
Dr.h.c. Richard Stallman live in Wien, dem Begründer der GPL und des Free-Software-Movements
 
 !WATCH OUT!
bits4free 14.Juli 2011: OpenStreetMap Erfinder Steve Coast live in Wien
Wie OpenStreetMaps die Welt abbildet und was ein erfolgreiches Crowdsourcing Projekt ausmacht.