Big Brother Awards
quintessenz search  /  subscribe  /  upload  /  contact  
/q/depesche *
/kampaigns
/topiqs
/doquments
/contaqt
/about
/handheld
/subscribe
Linuxwochen Österreich Tour
RSS-Feed Depeschen RSS
Hosted by AKIS
<<   ^   >>
Date: 2004-08-14

SE: Data Retention - wer braucht 3 Jahre oder mehr ?

Wo der Bedarf für die aufwendige und exorbitant lange Datenspeicherung ist, fragt man sich gerade auch in Ländern wie Schweden, welche bereits entsprechende nationale Vorschriften haben.
-.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-.

Die Praxis in Schweden wirft ein fragwürdiges Licht auf den Vorstoß einer EU-weiten präventiven Verkehrsdatenspeichung aller Telekommunikationsnetze auf 3 oder mehr Jahre - durch u.a. die eigene schwedische Regierung.

Wie in einer kleinen Statistik der TeliaSonera festgehalten - anlässlich einer Präsentation zur Bekämpfung organisierter Kriminalität - betreffen 85% der behördlichen Anfragen nur die letzten 3 Monate. Ältere Daten als ein Jahr würden überhaupt nur verschwindende 0.5% der Auskünfte ausmachen.

Die Hälfte der 3000-4000 Anfragen jährlich kommen in Zusammenhang mit geringfügigen Vergehen, nur ein Bruchstück der schweren Verbrechen betrifft tatsächlich Terrorismus.

TeleSoneras Security Director Thomas Holst schlägt daher vor, zuerst die IT-Kompetenz der Ermittler zu erhöhen und die bestehenden Rechte und Regelungen voll auszunützen, bevor man an die Ausweitung der Befugnisse denken kann.

PDF aus unserer doqu/base
https://umbrella.quintessenz.at/cgi-bin/image?user=quisse&funktion=content/121&mimetype=application/pdf


- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-.
edited by Mac Gyver
published on: 2004-08-14
comments to office@quintessenz.at
subscribe Newsletter
- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-.
<<   ^   >>
Druck mich
Linuxwochen Austria

meet q/uintessenz every friday

BigBrotherAwards





25. Oktober 2017
freier Eintritt
#BBA17
Big Brother Awards Austria
 related topiqs
 
 /q/depeschen
 
 related doquments
 


 CURRENTLY RUNNING
bits4free 18. Jan. 2012: Ihre Meinung zählt
Liquid Democracy - direkte Demokratie durch Online-Partizipation?