Big Brother Awards
quintessenz search  /  subscribe  /  upload  /  contact  
/q/depesche *
/kampaigns
/topiqs
/doquments
/contaqt
/about
/handheld
/subscribe
Linuxwochen Österreich Tour
RSS-Feed Depeschen RSS
Hosted by AKIS
<<   ^   >>
Date: 2005-11-18

DRM: wahrscheinlich Raubkopien auf Sony CDs

Bei Sonys Einbruchswerkzeug für Kundenrechner haben sich die Hersteller anscheinend bei freier Software bedient. Natürlich ohne die Rechte der Urheber zu beachten. Stimmen die Vorwürfe, so enthalten die CDs Raubkopien.
-.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-.

Dass die selbsternannten Verteidiger des geistigen Eigentums es mit fremdem Eigentum nicht ganz so genau nehmen, ist seit SCO ja bekannt. Die Grenze zwischen dem beschwören des Geistigen Eigentums und dem Kriminal wird dünn beim Digitalen Restriktionsmanagement (DRM). Während man nämlich den eigenen Inhalt verbissen gegen die eigenen Kunden schützt, wird anscheinend woanders nach belieben geklaut:

http://www.theregister.co.uk/2005/11/18/sony_copyright_infringement/

Für Sonys Trojanersoftware dürften sich die Autoren von First4Internet bei dem mp3 Player LAME und bei der DVD-Software VLC bedient haben. Die Bestimmungen der Lizenzen wurden dabei einfach ignoriert.

- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-.
edited by Bernhard Mayer
published on: 2005-11-18
comments to office@quintessenz.at
subscribe Newsletter
- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-.
<<   ^   >>
Druck mich
Linuxwochen Austria

meet q/uintessenz every friday

BigBrotherAwards





25. Oktober 2017
freier Eintritt
#BBA17
Big Brother Awards Austria
 related topiqs
 
 /q/depeschen
 
 related kampaigns
 


 CURRENTLY RUNNING
bits4free 18. Jan. 2012: Ihre Meinung zählt
Liquid Democracy - direkte Demokratie durch Online-Partizipation?