Big Brother Awards
quintessenz search  /  subscribe  /  upload  /  contact  
/q/depesche *
/kampaigns
/topiqs
/doquments
/contaqt
/about
/handheld
/subscribe
RSS-Feed Depeschen RSS
Hosted by NESSUS
<<   ^   >>
Date: 2002-03-06

Das Internet als US-Polizeistaat


-.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.-

Andy Müller-Maguhn, ICANN-Vorstand und einer der Sprecher des Chaos
Computer Clubs, warnt in der neuen Ausgabe der Wochenzeitung 'Die Zeit'
vor einer Abschaffung der Interessenvertretung der Nutzer in der ICANN.

-.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.-
Eine Woche vor der nächsten ICANN-Tagung in Ghana übt Müller-Maguhn
scharfe Kritik an der Internetpolitik der US-Regierung: "Ihre Versuche, mithilfe
von ICANN das Internet einerseits in eine Shopping-Mall, andererseits in
einen Polizeistaat zu verwandeln, sind offensichtlich", sagt Müller-Maguhn
auf der Medienseite der ZEIT.

Anlass für die Kritik von Müller-Maguhn sind die Pläne des US-
Geschäftsführers von ICANN, die fünf frei gewählte Vertreter der weltweiten
Internetbenutzer im ICANN-Vorstand abzuschaffen und durch
Regierungsvertreter zu ersetzen. Davon wäre auch Müller-Maguhn betroffen,
der vor zwei Jahren in den 19-köpfigen ICANN-Vorstand gewählt wurde. "Der
Plan wurde nicht einmal mit dem Vorstand abgesprochen und trägt insofern
Züge eine Staatsstreichs."

Die Ex-ICANN-Vorsitzende Esther Dyson schlägt im Forum des At-Large-
Studienkomitees vor, dass die Nutzer sich selbst organisieren, um eine Rolle
in der zukünftigen Struktur zu spielen.

Mehr
http://de.internet.com/index.html?id=2012580
-.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.-

- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.-
edited by Harkank
published on: 2002-03-06
comments to office@quintessenz.at
subscribe Newsletter
- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.-
<<   ^   >>
Druck mich

BigBrotherAwards
Live Stream


25. Oktober 2021
freier Eintritt
#BBA21
Big Brother Awards Austria


 CURRENTLY RUNNING
q/Talk 1.Juli: The Danger of Software Users Don't Control
Dr.h.c. Richard Stallman live in Wien, dem Begründer der GPL und des Free-Software-Movements
 
 !WATCH OUT!
bits4free 14.Juli 2011: OpenStreetMap Erfinder Steve Coast live in Wien
Wie OpenStreetMaps die Welt abbildet und was ein erfolgreiches Crowdsourcing Projekt ausmacht.