Big Brother Awards
quintessenz search  /  subscribe  /  upload  /  contact  
/q/depesche *
/kampaigns
/topiqs
/doquments
/contaqt
/about
/handheld
/subscribe
RSS-Feed Depeschen RSS
Hosted by NESSUS
<<   ^   >>
Date: 2003-02-04

I/CANN: because I Can

Oder: wie sorgt man als Monopolbetrieb dafuer, dass das auch moeglichst lange so bleibt. Ein Schelm, wer hier Absicht vermutet.
-.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.-

Betrieb der Internet Assigned Numbers Authority neu ausgeschrieben

Nur noch bis Ende dieser Woche ist der Betrieb der Internet Assigned
Numbers Authority (IANA), das eigentliche technische Herzstueck der Internet
Corporation for Assigned Names and Numbers (ICANN), ausgeschrieben. Dass
bislang niemand die Ausschreibung bemerkte, liegt schlicht daran, "dass sie
tief in der Webseite der National Telecommunication Administration
vergraben ist", sagte Richard Francis, britischer Anwalt und Berater einer
Internet-Society-Arbeitsgruppe, am Rande der 4. Tagung des ICANN-
Studienkreis in Berlin. Laut dem Ausschreibungstext soll die IANA fuer drei
Jahre weiter von ICANN betrieben werden, wenn sich nicht bis zum 7. Februar
ein Gegenbewerber findet.

Die Art der Ausschreibung sorgt nun fuer Diskussionen, immerhin war die
IANA-Funktion im vergangenen Jahr der Zankapfel zwischen der ICANN auf der
einen und den IP- Adressverwaltern der Regional Internet Registries (RIR)
sowie den Verwaltern der nationalen Top Level Domains (ccTLD) auf der
anderen Seite. Beide Seiten wollten die fuer sie entscheidenden
IANA-Aufgaben -- IP-Nummernverwaltung und die Datenbank fuer die
Laenderdomains -- selbst uebernehmen.

"Wir werden auf jeden Fall noch einmal die Bedingungen klarstellen, die
unserer Meinung nach eine fuer funktionierende IANA notwendig sind", betonte
Sabine Dolderer, Chefin der .de-Registry DeNIC, gemeinsam mit nic.at,
Switch und dem ICANN-Studienkreis-Gastgeber in Berlin.

Mit Nachforderungen allein nicht zufrieden geben will sich dagegen Paul
Vixie, der laut Francis in dieser Woche zunaechst in Washington einen Sturm
entfachen will, um eine Verlaengerung der Bewerbungsfrist zu erreichen.
...

http://www.heise.de/newsticker/data/jk-03.02.03-006/


Die Auscchreibung selbst:
http://www2.eps.gov/spg/DOC/NOAA/AGAMD/Reference-Number-NTIA909-3-0050CH/SynopsisP.html

Und wie sagt Axel Pawlik, Geschaeftsfuehrer der europaeischen
IP-Registry RIPE, doch so schoen:
"Die Art und Weise der Ausschreibung rechtfertige im Uebrigen,
dass man Krach schlage."

Was RIPE, ARIN und APNIC generell von ICANN halten, kann man ja
nachlesen:
http://www.ripe.net/ripencc/about/regional/rir-icann-statement-20020620.html


- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.-
edited by rbarclay
published on: 2003-02-04
comments to office@quintessenz.at
subscribe Newsletter
- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.-
<<   ^   >>
Druck mich

BigBrotherAwards
Live Stream


25. Oktober 2021
freier Eintritt
#BBA21
Big Brother Awards Austria


 CURRENTLY RUNNING
q/Talk 1.Juli: The Danger of Software Users Don't Control
Dr.h.c. Richard Stallman live in Wien, dem Begründer der GPL und des Free-Software-Movements
 
 !WATCH OUT!
bits4free 14.Juli 2011: OpenStreetMap Erfinder Steve Coast live in Wien
Wie OpenStreetMaps die Welt abbildet und was ein erfolgreiches Crowdsourcing Projekt ausmacht.