Big Brother Awards
quintessenz search  /  subscribe  /  upload  /  contact  
/q/depesche *
/kampaigns
/topiqs
/doquments
/contaqt
/about
/handheld
/subscribe
Linuxwochen Österreich Tour
RSS-Feed Depeschen RSS
Hosted by AKIS
<<   ^   >>
Date: 2004-02-26

Drei Lichtgestalten der EU

George Bush kann zufrieden sein. Amerikas Interessen werden in Europa von mächtigen Lobbyisten vertreten, direkt in der Kommission. Das Parlament hat dabei wenig mitzureden. Demokratie? Kein Wunder - es wird ja demokratisch gewählt.
-.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-.

Um den Titel "Bester Mann von George Bush" streiten derzeit die US Protektoratsverwalter Bolkestein und Patten. Etwas abgeschlagen, aber nicht minder verdienstvoll: Frau Fourtou.

Patentgeneral Fritz Bolkestein.

Ausgezeichnet für seine bewundernswerte Arbeit, sogar gegen das eindeutige Votum des Parlaments, durch Einführung von Patentgesetzen die sogar noch mieser als die Amerikanischen werden sollen der U.S. Wirtschaft einen Wettbewerbsvorteil in Europa zu verschaffen.

Eine zusätzlichen Stern ins Elternheft bekommt er bei seinem nächsten US-Besuch, wahrscheinlich auch dafür, mal ausnahmsweise nicht für einen Pharmakonzern zu interveniet zu haben, sondern für Microsoft.

http://www.das-gibts-doch-nicht.de/seite1168.php
http://www.heise.de/newsticker/meldung/44935

Christopher "Der Dritte Mann" Patten

Dafür den US-Geheimdiensten zum Testen ihrer Computersysteme ausgezeichnete Daten verschafft zu haben: Daten aus den Computersystemen europäischer Fluggesellschaften.

http://www.quintessenz.at/cgi-bin/index?funktion=view&id=000100002466

Janelly Fortou

Die im Zivilberuf als Gattin des Vivendi-Chefs tätige Abgeordnete zum EU-Parlament ist solchermaßen natürliche Expertin für die Bedürfnisse von Medienkonzernen arbeitet sie an den Gesetzen zur Erschaffung von "Geistigem Eigentum". Gegen Ihre Vorlagen erscheint der weltweit kritisierte amerikanische DMCA harmlos wie ein Kindergeburtstag. Der übrigens bald als Geistiges Eigentum eines Konzerns gelten könnte um dann an Eltern lizenziert zu werden.

http://www.ffii.org/proj/euipd/

- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-.
edited by Bernhard Mayer
published on: 2004-02-26
comments to office@quintessenz.at
subscribe Newsletter
- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-.
<<   ^   >>
Druck mich
Linuxwochen Austria

meet q/uintessenz every friday

BigBrotherAwards





25. Oktober 2017
freier Eintritt
#BBA17
Big Brother Awards Austria
 /q/depeschen
 
 related kampaigns
 


 CURRENTLY RUNNING
bits4free 18. Jan. 2012: Ihre Meinung zählt
Liquid Democracy - direkte Demokratie durch Online-Partizipation?