Big Brother Awards
quintessenz search  /  subscribe  /  upload  /  contact  
/q/depesche *
/kampaigns
/topiqs
/doquments
/contaqt
/about
/handheld
/subscribe
Linuxwochen Österreich Tour
RSS-Feed Depeschen RSS
Hosted by AKIS
<<   ^   >>
Date: 2006-10-20

BBA-Austria: "Deppen/preis" für Siemens/Chefin, nachhaltig

Die allererste Idee zum WWW, die Brigitte Ederer hatte, war, die Betreiber von statischen Homepages durch eine Impressumspflicht in die gesellschaftliche Verantwortung zu nehmen. Das waren die Pläne 1996, für das damals noch ziemlich menschenleere Web. Davor und danach hatte die Politikerin Ederer den Begriff "Verantwortung" bis zum Überdruss für alles Mögliche strapaziert.
-.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-.

Jetzt ist sie dafür verantwortlich, die Biometrie-Produkte des Siemens-Konzerns möglichst flächendeckend in die Zivilgesellschaft einzuführen. Die Verantwortung für diese menschenfeindliche Technologie tragen nach Ederers Meinung nicht Siemens und nicht Ederer, sondern die Gesellschaft. Der Jury hat dieses Aussage genügt.

Anfang 1997 wurde Ederer für ihren Anfall von Regulierungswut eines ein so genannter "Plumbo" appliziert.
http://ezines.onb.ac.at:8080/quint/pub/97-01-30/PlumbOrama/index.html

Anno 2006 ward sie mit dem Sonderpreis der Big Brother Awards "Pro Stupiditate" ausgezeichnet.
http://www.bigbrotherawards.at/2006/Pressetexte#19.10.2006
post/scrypt: Sehr gut zum Terminus "Verantwortung" passen daher die Begriffe "Nachhaltigkeit" und "Kontinuität".


- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-.
edited by Harkank
published on: 2006-10-20
comments to office@quintessenz.at
subscribe Newsletter
- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-.
<<   ^   >>
Druck mich
Linuxwochen Austria

meet q/uintessenz every friday

BigBrotherAwards





25. Oktober 2017
freier Eintritt
#BBA17
Big Brother Awards Austria
 related topiqs
 
 /q/depeschen
 


 CURRENTLY RUNNING
bits4free 18. Jan. 2012: Ihre Meinung zählt
Liquid Democracy - direkte Demokratie durch Online-Partizipation?
 
 !WATCH OUT!
q/Talk, Di 29. Nov: Es gilt die unSchuldsvermutung!
Bürger unter Generalverdacht und stundenlange Einvernahme von Chattern