Big Brother Awards
quintessenz search  /  subscribe  /  upload  /  contact  
/q/depesche *
/kampaigns
/topiqs
/doquments
/contaqt
/about
/handheld
/subscribe
Linuxwochen Österreich Tour
RSS-Feed Depeschen RSS
Hosted by AKIS
<<   ^   >>
Date: 2012-02-03

Linuxwochen Wien 3.-5. Mai 2012: Call for Papers

Ab sofort bitten wir um Einreichung von Vorträgen und Themen. Die Linuxwochen Wien werden in der Zeit vom 3. bis 5. Mai 2012 an der FH Technikum Wien stattfinden.
Über drei Tage hinweg wird den Besuchern bei freiem Eintritt ein umfassendes Programm geboten. Neben Vorträgen und Workshops läd ein Messebereich mit Fachausstellung zum Besuch.

-.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-.

Die Linuxwochen, Österreichs größte Veranstaltungsreihe zu Open Source und Freier Software.
Linux und Open Source Software haben längst ihren fixen Platz in der modernen IT eingenommen. Der Bogen ihrer Anwendungen spannt sich dabei von kleinen Embedded Systemen, die Überwachungs-, Steuerungs- oder Regelfunktionen in Geräten der Medizintechnik, in Flugzeugen oder Kraftfahrzeugen aber auch im Haushalt, in unseren Kühlschränken, Waschmaschinen, Fernsehern, DVD-Playern, SetTopBoxen etc. übernommen haben. Besonders beeindruckend ist der Siegeszug bei den Smartphones, deren überwiegende Anteil auf Linux Basis arbeitet. Aber auch Heim- und Büroanwendungen bis hin zum Betrieb gesamter Rechenzentren sind powered by Linux.

Beeindruckend und faszinierend zugleich, wie verschiedene Interessen und Aufgaben zu einem Ziel beitragen: Freie Software für die Informationsgesellschaft.

Um die Vorteile und Stärken von Freier und Open Source Software auch heuer wieder einem breiten Publikum zur Schau stellen zu können, bitten die Linuxwochen Wien ab sofort um die Einreichung von Themen und Vorträgen.


Call for Papers - Interessenten melden sich bitte per Mail an programm2012@linuxwochen.at oder reichen gleich im CfP-Manager direkt ein:

http://cfp.linuxwochen.at/cfp_wien/

Konferenzsprache: Deutsch, Englisch

Exemplarisch einige Schwerpunkte:
  • Audio, Multimedia & Arts (Sound Design, Videoschnitt, ...)
  • Content Management, Webanwendungen, Webprogrammierung
  • Datenschutz, Verschlüsselung, Free Software (Gnu, GPG, Tor, ...)
  • Robotik und Steuerung (Arduino, Lego Mindstorm, ...)
  • GIS, GeoDaten, OpenData (Grass, OpenStreetMap, QGis, ...)
  • IT Security
  • Programme für Home und Office PCs (Office, Browser, Email, ...)
  • Smartphones Hardware und Software (z.B. Android) & plattformunabhängig
  • Software Entwicklung von Anwendungen bis Embedded Devices
  • Grafik, Visualisierung, 3D (Gimp, Blender, Inkscape, ...)
  • Spieleentwicklung & Game Design & Level Editing
  • Systemadministration, Cloud & Cluster, Virtualisierung
  • Wirtschaft(sförderung) & Recht

Wir freuen uns über alle Einreichungen und versuchen ein möglichst breites Themenspektrum im Vortragsprogramm zu berücksichtigen.

Wie in jedem Jahr versuchen wir auch heuer wieder neue Interessierte für Linux und Open Source zu begeistern. Daher können Vorträge, die bereits in den Vorjahren gehalten wurden, nochmals (und auch gerne in aktualisierter Form) eingereicht werden.

Die Einreichfrist endet am 1. April 2012.

Alle personenbezogenen Daten werden vertraulich behandelt.


- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-.
edited by Georg Markus Kainz
published on: 2012-02-03
comments to office@quintessenz.at
subscribe Newsletter
- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-. --.- -.-.
<<   ^   >>
Druck mich
Linuxwochen Austria

meet q/uintessenz every friday

BigBrotherAwards





25. Oktober 2017
freier Eintritt
#BBA17
Big Brother Awards Austria
 related topiqs
 
 /q/depeschen
more depeschen ...
 
 related kampaigns