Big Brother Awards
quintessenz search  /  subscribe  /  upload  /  contact  
/q/depesche
/kampaigns *
/topiqs
/doquments
/contaqt
/about
/handheld
/subscribe
Linuxwochen Österreich Tour
RSS-Feed Depeschen RSS
Hosted by AKIS
Linuxwochen Wien 3.-5. Mai 2012: Call for Papers
2012-02-03T11:59:53
Ab sofort bitten wir um Einreichung von Vorträgen und Themen. Die Linuxwochen Wien werden in der Zeit vom 3. bis 5. Mai 2012 an der FH Technikum Wien stattfinden.
Über drei Tage hinweg wird den Besuchern bei freiem Eintritt ein umfassendes Programm geboten. Neben Vorträgen und Workshops läd ein Messebereich mit Fachausstellung zum Besuch.
Linuxwochen Wien ab 15. Mai: Umsteigen auf Standard Open Source
2008-05-14T09:28:29
Linux on Tour: Nächster Stop im Wiener Gewerbehaus der WK Wien , 45 Vorträge, Workshops und 13 Aussteller bieten den Besuchern bei traditionell freiem Eintritt ein umfassendes Programm: Do, 15. Mai: "Praxis Tag" - Linux im Unternehmenseinsatz, Fr, 16. Mai: "Technologie Tag" und "Linux-Workshops", Sa, 17. Mai: "Anwender Tag", "Linux an Schulen", "Linux Kindergarten".
Ab 15. Juni: Linuxwochen Linz
2006-06-13T04:14:13
Spätestens seit Linus Torvalds Verleihung des Prix Ars Electronica haben Open Source Software und Kunst in Linz ihren fixen Platz. So auch dieses Jahr bei den Linuxwochen wo Hands On Workshops zu Audio, ein Programm zu Freier Software und im speziellen zu Ausbildung und Schule einladen. Parallel gibt es Installationen von servus.at in der Stadtwerkstatt.
Linuxwochen 2006, 31.Mai-2.Juni: Urania Wien
2006-05-26T07:42:09
Standen die Linuxwochen 2005 ganz im Zeichen von Midrange und Backoffice, so wendet man sich ab Mittwoch 31.05, den Themen Virtualisierung, Security, Office, Voice over IP, Linux in Behörden und vielen weiteren zu. Vorträge von Schloß Schönbrunn oder der Stadt Wien (Wienux) vermitteln Wissen aus erster Hand. Zwei parallele Tracks bieten umfangreiches Fachprogramm und Podiumsdiskussionen Ausblick auf zukünftige Entwicklungen. Freier Eintritt zu allen Veranstaltungen; bei Anmeldung gibt es Namensschild und gedrucktes Programm.
Ab 11.7: Linuxwochen Camp in Pettenbach
2005-07-09T11:29:57
Nach einem ereignisreichen Linuxwochen Frühjahr von Klagenfurt bis Wien bietet die VALUG (http://www.valug.at) der Linux Community ein Abschluß Event der Camp-Klasse. Zwischen Notebooks, Workshops, Zeltleben und Lagerfeuer soll vor allem die soziale Komponente und der gemeinsame Austausch im Vordergrund stehen. Der Eintritt ist frei.
Linuxwochen 2005, 24.-27.Mai, MQ Wien
2005-05-22T02:09:27
Standen die Linuxwochen 2004 ganz im Zeichen von Desktop und Office, so wendet man sich ab Dienstag, 24.05 9:45, dem Back Office samt Mid Range Servern zu. Am Mittwoch, steht der Einsatz in Unternehmen und Behörden im Mittelpunkt - Beiträge von General Motors oder Projekt Bundestux vermitteln Wissen aus erster Hand. Anschließend stehen die Community Tage mit 2 parallelen Tracks ganz im Zeichen von Anwendung und Technologie. Freier Eintritt zu allen Veranstaltungen; um Anmeldung zu den Business Tracks wird gebeten.
DE: München setzt auf Debian
2005-04-14T13:45:48
Nach einer europaweiten Ausschreibung erhielt jetzt die Bietergemeinschaft der Firmen Softcon (München) und Gonicus (Arnsberg) den Zuschlag zur Erstellung, Konfiguration und Pflege eines auf Open-Source Software basierenden Basis-Clients für die Stadtverwaltung München. Zum Einsatz wird das nicht-kommerzielle Debian/GNU-Linux kommen.
SWPAT: Wer die Lobby in Europa ist
2005-04-12T01:09:32
Die mächtigsten Lobbyisten für Software-Patente in der EU stammen alle aus dem Hardwarebereich und machen ihr Geschäft mit Autos und deren Teilen, Handies, Telekom-Switches, aber auch Kühlschränke, E-Herde, und Gummistiefel sind in der Produktpalette.
Linuxwochen Austria

meet q/uintessenz every friday

BigBrotherAwards





25. Oktober 2017
freier Eintritt
#BBA17
Big Brother Awards Austria
 related topiqs
 
 /q/depeschen
more depeschen ...
 
 related kampaigns