Big Brother Awards
quintessenz search  /  subscribe  /  upload  /  contact  
/q/depesche
/kampaigns *
/topiqs
/doquments
/contaqt
/about
/handheld
/subscribe
Linuxwochen Österreich Tour
RSS-Feed Depeschen RSS
Hosted by AKIS
q/Talk, Di 30. Nov., Opferschutz oder die Angst vor dem mündigen Bürger
2010-11-25T22:10:19
Amtliche Stopptaferlaufsteller fordern Listen des schädlichen und unerwünschten Content. Wann: 30.11.2010, 20 Uhr (Einlass 19 Uhr). Ort: quintessenz / Raum D / Electric Avenue, QDK / MQ Wien. Plan: http://www.m-q.at/?page_id=501 -> Nr. 49. Referenten: Oskar Obereder (Silver Server) und Jens Kubieziel (AK Zensur)
q/Talk, 27. April, Zeigt her Eure Bilder, zeigt her Eure Fotos,
2010-04-26T23:05:22
oder der gierige Blick auf unser Privatleben. Professor Norbert Pfeifer und Georg Markus Kainz erkunden wie sich durch Luftbilder und Street View unser privates Leben im Panorama erkunden lässt. Datum: Di, 27. April 2010. Zeit: 20.00 (Einlass ab 19.00). Ort: Raum D / quartier21, QDK / Electric Avenue, MQ Wien. Plan: http://quartier21.mqw.at/uebersichtsplan -> Nr. 55.
q/Talk, 30. März, Zeigt her Eure Daten - "Es gibt kein Logout"
2010-03-29T17:45:37
oder gefangen von den Tentakel im Netz. Gilbert Wondracek vom ISEC Lab der TU Wien zeigt, wie Mitglieder sozialer Netzwerke, wie z.B. XING, oder Facebook, anderswo im Internet wiedererkannt und ausgespäht werden können. Datum: Di, 30. Märzt 2010. Zeit: 20.00 (Einlass ab 19.00). Ort: Raum D / quartier21, QDK / Electric Avenue, MQ Wien. Plan: http://quartier21.mqw.at/uebersichtsplan/ -> Nr. 55.
q/Talk, Di 26. Jan.: Die letzten Hüllen fallen!
2010-01-22T12:44:31
Schutz vor Verbrechen durch Nacktscanner? Mit * Primarius Dr. Harald DAVID, Abteilungsvorstand Forensische Psychiatrie SMZ Otto-Wagner-Spital und Baumgartner Höhe und * Hofrat Mag. Maximilian EDELBACHER, ehemaliger Leiter der Mordkommission und Leiter des Wiener Sicherheitsbüros. Datum: Di, 26. Jänner 2010. Zeit: 20.00 (Einlass ab 19.00). Ort: Raum D / quartier21, QDK / Electric Avenue, MQ Wien. Plan: http://quartier21.mqw.at/uebersichtsplan/ -> Nr. 55.
q/Talk, Di 24. Nov.: Tausche Datenschutzkommission gegen Vorratsdatenspeicherung
2009-11-19T04:38:33
Informationen wie man der totalen Überwachung entgehen kann: mit dem Verfassungsrechtler Prof. Funk, dem UBIT Wien Obmann Friedrich Kofler und dem UBIT Österreich Obmann Stellvertreter Martin Prager. Datum/Zeit: Di 24. November 2009, 20.00 (Einlass ab 19.00). Ort: Raum D / quartier21, QDK / Electric Avenue, MQ Wien. Plan: http://quartier21.mqw.at/uebersichtsplan/ -> Nr. 55.
q/Talk, Di 29. Sept.: Der Spion, der mit dem Update kam
2009-09-29T16:30:20
q/Talk, Di 29. Sept.: ... und sie leben doch. Das geheime Leben unserer kleinen Helferlein: mit den Sicherheitsexperten Florian Eichelberger und René Pfeiffer. Datum/Zeit: Di 29. September 2009, 20.00 (Einlass ab 19.00). Ort: Raum D / quartier21, QDK / Electric Avenue, MQ Wien. Plan: http://quartier21.mqw.at/uebersichtsplan/ -> Nr. 55
q/Talk, Di 29. September: ... und sie leben doch
2009-09-25T19:00:33
Das geheime Leben unserer kleinen Helferlein: mit den Sicherheitsexperten Florian Eichelberger und René Pfeiffer. Datum/Zeit: Di 29. September 2009, 20.00 (Einlass ab 19.00). Ort: Raum D / quartier21, QDK / Electric Avenue, MQ Wien. Plan: http://quartier21.mqw.at/uebersichtsplan/ -> Nr. 55
q/Talk, Di 25. August: Neues Datenschutzgesetz 2010
2009-08-21T08:49:16
Neues Datenschutzgesetz 2010 - Vogelfrei im Second Life? Mit Hans Zeger von ARGE DATEN. Datum/Zeit: Di 25. August 2009, 20.00 (Einlass ab 19.00). Ort: Raum D / quartier21, QDK / Electric Avenue, MQ Wien. Plan: http://quartier21.mqw.at/uebersichtsplan/ -> Nr. 55
q/Talk, Di 28. Juli: Wenn einer eine Reise tut, dann hat er viel zu erzählen.
2009-07-24T00:41:40
Über den Wolken mag die Freiheit zwar grenzenlos sein, aber am Boden der Realität ist die Erde immer noch durch Grenzen, Zäune und Mauern aufgeteilt. * Rubina Möhring, ROG, Reporter ohne Grenzen, * Verena Pronebner, ÖAMTC. Datum/Zeit: Di 28. Juli 2009, 20.00 (Einlass ab 19.00). Ort: Raum D / quartier21, QDK / Electric Avenue, MQ Wien. http://quartier21.mqw.at/uebersichtsplan/ -> Nr. 55
q/Talk, Di, 30. Juni: Wer Überwacht die Überwacher? 10 Jahre BBA - ein Resümee und Aufruf
2009-06-30T15:30:37
10 Jahre Big Brother Awards - ein Resümee und Aufruf http://www.quintessenz.at/d/000100006434 Datum/Zeit: Di 30. Juni 2009, 20.00 (Einlass ab 19.00). Ort: Raum D / quartier21, QDK / Electric Avenue, MQ Wien. http://quartier21.mqw.at/uebersichtsplan/
q/Talk, Di, 30 Juni: 10 Jahre Big Brother Awards
2009-06-26T03:18:00
Wer Überwacht die Überwacher? 10 Jahre BBA - ein Resümee und Aufruf http://www.quintessenz.at/d/000100006434 Datum/Zeit: Di 30. Juni 2009, 20.00 (Einlass ab 19.00). Ort: Raum D / quartier21, QDK / Electric Avenue, MQ Wien. http://quartier21.mqw.at/uebersichtsplan/
Di, 26. Mai, 20.00, MQ Wien: Dies ist keine Wahlveranstaltung!
2009-05-26T14:41:25
q/talk, Di, 26. Mai: 27 Länder, 378 Millionen Wahlberechtigte, 1 Wahl: 8 Parteien kämpfen um die 17 österreichischen Sitze im EU-Parlament - und die Österreicher dürfen knapp 3% der Abgeordneten wählen. Datum/Zeit: Di 26. Mai 2009, 20.00 (Einlass ab 19.00). Ort: Raum D / quartier21, QDK / Electric Avenue, MQ Wien. http://quartier21.mqw.at/uebersichtsplan/ -> Nr. 55. http://www.quintessenz.at/d/000100006279
q/talk, Di, 26. Mai: 27 Länder, 378 Millionen Wahlberechtigte, 1 Wahl
2009-05-25T16:55:28
8 Parteien kämpfen um die 17 österreichischen Sitze im EU-Parlament - und die Österreicher dürfen knapp 3% der Abgeordneten wählen. Dies ist keine Wahlveranstaltung! http://www.quintessenz.at/d/000100006279 Datum/Zeit: Di 26. Mai 2009, 20.00 (Einlass ab 19.00). Ort: Raum D / quartier21, QDK / Electric Avenue, MQ Wien. http://quartier21.mqw.at/uebersichtsplan/
Reminder: q/talk, Di, 28. April 20.00: Auf der Jagd nach dem willigen Kunden
2009-04-28T15:00:15
Zahlen Sie für Ihren guten Namen. http://www.quintessenz.at/d/000100006058 Datum/Zeit: Di 28. April 2009, 20.00 (Einlass ab 19.00). Ort: Raum D / quartier21, QDK / Electric Avenue, MQ Wien. http://quartier21.mqw.at/uebersichtsplan -> Nr. 55. Dazu diskutieren moderiert von Mag. Georg Markus Kainz: * Karl Kollmann, Arbeiterkammer Wien * Walter Hager, VKI, Zeitschrift Konsument * Ute Elena Egermaier, Lyoness Holding Europe AG
Linuxwochen: Ab 16. April im Wiener Rathaus - Linux bei der ÖBB
2009-04-14T12:50:40
Linuxwochen Wien: Ab 16. April im Wiener Rathaus. "Umsteigen statt Aussteigen". Die Wiener Linuxwochen locken vom 16. bis 18. April 2009 unter dem Motto "Umsteigen statt Austeigen" mit einem breiten Angebot zu OpenSource und Linux in das Wiener Rathaus. http://linuxwochen.at/index.php?option=com_content&view=article&id=4 Sie richten sich dabei an Anwender, Einsteiger, Entwickler, Unternehmen und Behörden gleichermaßen und wollen mit ihrem umfassenden Programm an Vorträgen, Workshops und einem Messebereich jedem Besucher die Welt von Freier und OpenSource Software näher bringen. Der Eintritt ist frei!
q/talk, Di 31. März: Update Referenten / Heiße Studenten-Parties machen schlappe Wähler wieder fit.
2009-03-30T15:00:46
Die Glaubwürdigkeitsfalle - zu faul zur Wahl? Datum/Zeit: Di 31. März 2009, 20.00 (Einlass ab 19.00). Ort: Raum D / quartier21, QDK / Electric Avenue, MQ Wien. http://quartier21.mqw.at/uebersichtsplan/ Dazu diskutieren moderiert von Mag. Georg Markus Kainz: * Prof. Dr. Purgathofer, Technische Universität Wien * Sigrid Maurer, Grün Alternative StudentInnen * Samir Al-Mobayyed, AktionsGemeinschaft * Michael Gissing, Hochschülervertretung der TU Graz
q/talk, Di, 31. März: Die Glaubwürdigkeitsfalle - zu faul zur Wahl
2009-03-26T23:48:17
Heiße Studenten-Parties machen schlappe Wähler wieder fit. Datum/Zeit: Di 31. März 2009, 20.00 (Einlass ab 19.00). Ort: Raum D / quartier21, QDK / Electric Avenue, MQ Wien. http://quartier21.mqw.at/uebersichtsplan/ ca. -> Nr. 55 Dazu diskutieren moderiert von Mag. Georg Markus Kainz: * Prof. Dr. Purgathofer, Technische Universität Wien * Sigrid Maurer, Grün Alternative StudentInnen * Samir Al-Mobayyed, AktionsGemeinschaft
q/talk, Di, 24.2., 20.00: Kann eVoting die Wahlzelle ersetzen?
2009-02-24T13:32:08
Datum/Zeit: Di 24. Februar 2009, 20.00 (Einlass ab 19.00). Ort: Raum D / quartier21, QDK / Electric Avenue, MQ Wien. http://quartier21.mqw.at/uebersichtsplan/ ca. -> Nr. 55 Dazu diskutieren moderiert von Mag. Georg Markus Kainz: Dr. Gerda Marx (Universität Wien, Staatsrecht), Dr. Barbara Ondrisek (www.papierwahl.at) und Mag. Robert Krimmer e-voting.cc
q/talk, Di, 24. Februar: Demokratie 2.0 - oder wenn Wahlcomputer für uns wählen.
2009-02-20T16:30:40
eVoting - eine Vision oder ein Albtraum. Datum/Zeit: Di 24. Februar 2009, 20.00 (Einlass ab 19.00). Ort: Raum D / quartier21, QDK / Electric Avenue, MQ Wien. http://quartier21.mqw.at/uebersichtsplan/ ca. -> Nr. 55
q/talk, Di 27.1., Update: Gesundheitsdaten in die Ukraine?
2009-01-26T09:48:18
Nach Recherchen vom deutschen Magazin Spiegel zeigt der Wurm die Handschrift einer ukrainischen Erpresserbande. Auch die verwendeten Internet-Adressen für Befehle und Updates an den Wurm lassen diesen Schluss zu. im Rahmen eines q/Talk lädt die q/uintessenz herzlich zu: Im Krankenhaus ist der Wurm drinnen - Ungebrochene Technikgläubigkeit gefährdet Behandlung unzähliger Patienten. Datum/Zeit: Di 27. Jänner 2009, 20.00 (Einlass ab 19.00). Ort: Raum D / quartier21, QDK / Electric Avenue, MQ Wien. http://quartier21.mqw.at/uebersichtsplan/ ca. -> Nr. 55
q/talk, Di, 27. Jänner: Im Krankenhaus ist der Wurm drinnen
2009-01-23T13:55:55
im Rahmen eines q/Talk lädt die q/uintessenz herzlich zu: Im Krankenhaus ist der Wurm drinnen - Ungebrochene Technikgläubigkeit gefährdet Behandlung unzähliger Patienten Datum/Zeit: Di 27. Jänner 2009, 20.00 (Einlass ab 19.00). Ort: Raum D / quartier21, QDK / Electric Avenue, MQ Wien. http://quartier21.mqw.at/uebersichtsplan/ ca. -> Nr. 55
q/talk, Di 25. November: Rückkehr ins Paradies
2008-11-23T23:46:33
im Rahmen eines q/talk lädt die q/uintessenz zu: Rückkehr ins Paradies - durch die total überwachte Gesellschaft. Datum/Zeit: Di 25 November 2008, 20.00 (Einlass ab 19.00). Ort: Raum D / quartier21, QDK / Electric Avenue, MQ Wien. http://quartier21.mqw.at/uebersichtsplan/ -> Nr. 55
q/talk, Di 28. Oktober: Eine abhörsichere Leitung für jeden Bürger.
2008-10-26T16:16:10
im Rahmen eines q/talk laden Transforming Freedom und q/uintessenz zu: Eine abhörsichere Leitung für jeden Bürger. Quanten PC-Steckkarte für den Endanwender? Seit Anfang September betreibt Austrian Research Center ein abhörsicheres Netzwerk zum Austausch von Passwörtern mittels Quanten-Kryptographie (http://www.secoqc.net/). Datum/Zeit: Di 28. Oktober 2008, 20.00 (Einlass ab 19.00). Ort: Raum D / quartier21, QDK / Electric Avenue, MQ Wien. http://quartier21.mqw.at/uebersichtsplan/ ca. -> Nr. 55
q/talk spezial, Fr 5. Sep.: Shane Coughlan - The Professionalisation of Free Software
2008-09-03T07:19:55
im Rahmen eines q/talk spezial laden die Wiener Fellows der Free Software Foundation Europe und die q/uintessenz zu: "The Professionalisation of Free Software - Where we are going next." mit Shane Martin Coughlan, Leiter der Freedom Task Force Europe. Datum/Zeit: 5. September 2008, 20.00 bis 21.15 (Einlass ab 19.00). Ort: Ort: Raum D / quartier21, QDK / Electric Avenue, MQ Wien. http://quartier21.mqw.at/uebersichtsplan/ ca. -> Nr. 55
q/talk, Di 26. August: Wahlkampf ist Wahlzuckerlzeit - was sind SPÖ / ÖVP / Grüne / FPÖ unsere Bürgerrechte wert?
2008-08-26T00:25:17
Beim August q/talk stellt Georg Markus Kainz diese brisanten Fragen an: * BM Fekter angefragt, ÖVP * Martin Prager, SPÖ * NR Peter Pilz, DieGrünen * NR Peter Fichtenbauer, FPÖ * NR Alexander Zach, LIF Ort: Raum D / quartier21, QDK / Electric Avenue, MQ Wien. Datum: Dienstag, 26. August: 20.00 (Einlass 19.00). http://quartier21.mqw.at/uebersichtsplan/ ca. -> Nr. 55.
q/talk, Di, 29. Juli: "Achtung Privat" - der Film als Spiegel der Gesellschaft
2008-07-23T15:34:02
Film kann als ein Spiegel der Gesellschaft gesehen werden und im Moment sieht man Big Brother immer öfter als Spiegelbild. Von der Verfilmung von George Orwells "1984", über "Gattaca", "Brazil" bis hin zu "Matrix" reicht die Bandbreite an Werken zum Thema. Kommenden Dienstag zeigt die q/uintessenz "Achtung Privat", einen Film von Martina Theininger (Buch und Regie), Ina Zwerger (Buch) und Kurt Mayer (Produktion) über den wir danach diskutieren werden. Ort: Raum D / quartier21, QDK / Electric Avenue, MQ Wien. Datum: Dienstag, 29. Juli 2008. Zeit: 20.00 (Einlass 19.00). http://quartier21.mqw.at/uebersichtsplan/ ca. -> Nr. 55. Referent: Martina Theininger. Moderation: Georg Markus Kainz. http://www.quintessenz.at/d/000100004450
Ab 27. Juni: Linuxwochen Linz - Kunst trifft Open Source
2008-06-26T13:43:58
Medienkunst trifft auf die Offenheit der Freien Software. Spätestens seit Linus Torvalds Verleihung des Prix Ars Electronica haben Open Source Software und Kunst in Linz ihren fixen Platz. Ab Freitag, dem 27. Juni, um 14 Uhr starten die Linuxwochen Linz in der Kunstuniversität am Hauptplatz und laufen dort bis Sonntag, dem 29. Mai. 40 Vorträge, Hacklabs und Workshops bieten Besuchern bei gewohnt freiem Eintritt ein dichtes Programm an Open Source und angewandter Kunst.
q/talk, 24. Juni: Ist Windows Vista in der Stadt Wien unausweichlich?
2008-06-23T20:06:14
Was haben die Deutschen, was wir nicht haben? München investiert in die lokale Wirtschaft statt in Windows-Lizenzen! Ort: Museumsquartier Wien, Electric Avenue, Raum D. Datum: 24. Juni 2008. Zeit: 20.00 (Einlass 19.00). Referent: Florian Schießl, Stadt München, Direktorium IT - Projekt LiMux. Moderation: Georg Markus Kainz q/uintessenz.
q/talk, 24. Juni: Was haben die Deutschen, was wir nicht haben?
2008-06-20T14:46:13
München investiert in die lokale Wirtschaft statt in Windows-Lizenzen! Ort: Museumsquartier Wien, Electric Avenue, Raum D. Datum: 24. Juni 2008. Zeit: 20.00 (Einlass 19.00). Referent: Florian Schießl, Stadt München, Direktorium IT - Projekt LiMux
Ein Jahr Linux in der Stadt München
2008-06-11T20:39:57
Im Rahmen der Veranstaltung "Being Open About Standards" hat Münchens Oberbürgermeister Christian Ude vom erfolgreichen Einsatz von Limux, dem Müncher Linux, berichtet. Ude sieht in offenen Standards eine Chance für kleine und mittlere IT Unternehmen in Europa. Neelie Kroes, EU Kommissarin für Wettbewerb, hat ihn dazu eingeladen. Sie will mit offenen Dateiformaten den Wettbewerb fördern und kündigte an, die Vorgänge um die ISO-Standardisierung von Microsofts OOXML-Dateiformat zu untersuchen. Die Slowakei will in ihren Behörden und Ministerien gleich ganz auf offene Dateiformate setzen.
Ab 30. Mai: Linuxwochen machen Station in Eisenstadt und Klagenfurt
2008-05-29T04:29:30
Die Linux Tour d'Autriche beschleunigt das Tempo: Ab Freitag sind die nächsten Etappenziele die Landeshauptstädte Eisenstadt und Klagenfurt. Der Eintritt ist wie gewohnt an allen Etappenzielen frei.
16. Mai ab 19.00: q/talk @ Linuxwochen - Linux Kernel vs. Open Source
2008-05-16T17:49:26
Die q/uintessenz lädt zum 2. q/talk @ Linuxwochen in das Gewerbehaus der WK Wien, Rudolf Sallinger Platz 1, 1030 Wien am 16. Mai ab 19.00. q/talk @ Linuxwochen: Linux Kernel vs. Open Source ; Noch bis Samstag läuft das q/game veranstaltet von der q/uintessenz. Das q/game ist ein neuartiges Wissensspiel zur Förderung der Interaktion zwischen den Besuchern und der Community.
15. Mai ab 19.00: q/talk @ Linuxwochen - dem Shareholder-Value verpflichtet
2008-05-15T15:56:48
die q/uintessenz lädt zum ersten q/talk @ Linuxwochen in das Gewerbehaus der WK Wien, Rudolf Sallinger Platz 1, 1030 Wien am 15. Mai ab 19.00. Internationale Firmen, die dem Shareholder-Value verpflichtet sind, entdecken Linux und Open Source als erfolgsversprechende Strategie zur Gewinnmaximierung.
Linuxwochen Wien ab 15. Mai: Umsteigen auf Standard Open Source
2008-05-14T09:28:29
Linux on Tour: Nächster Stop im Wiener Gewerbehaus der WK Wien , 45 Vorträge, Workshops und 13 Aussteller bieten den Besuchern bei traditionell freiem Eintritt ein umfassendes Programm: Do, 15. Mai: "Praxis Tag" - Linux im Unternehmenseinsatz, Fr, 16. Mai: "Technologie Tag" und "Linux-Workshops", Sa, 17. Mai: "Anwender Tag", "Linux an Schulen", "Linux Kindergarten".
Linuxwochen Wien ab 15. Mai: Für Umsteiger und Kinder
2008-05-09T10:14:04
Die Linuxwochen, Österreichs größte Veranstaltungsreihe zu Open Source und Freier Software, nähern sich zum 7. Mal den Toren Wiens: Ab Donnerstag, dem 15. Mai, macht die Linux "Road Show" Station im Gewerbehaus. Über drei Tage hinweg wird den Besuchern bei freiem Eintritt mit Messebereich, Vorträgen und Workshops ein umfassendes Programm geboten.
Linuxwochen Austria

meet q/uintessenz every friday

BigBrotherAwards





25. Oktober 2017
freier Eintritt
#BBA17
Big Brother Awards Austria
 related topiqs
 
 /q/depeschen
more depeschen ...
 
 related kampaigns