Big Brother Awards
quintessenz search  /  subscribe  /  upload  /  contact  
/q/depesche
/kampaigns
/topiqs
/doquments
/contaqt
/about
/handheld
/subscribe
Linuxwochen Österreich Tour
RSS-Feed Depeschen RSS
Hosted by AKIS
Ab 5. Mai: 20 Jahre Linux, 10 Jahre Linuxwochen
2011-05-05T01:39:36
Vor 20 Jahren hat der finnische Student Linus Benedict Torvalds das Betriebssystem Linux auf seinem Computer programmiert und es zur Weiterentwicklung in bearbeitbarer Version ins Internet gestellt. Er hat die Informationsgesellschaft des 21. Jhdt's nachhaltig verändert und viele Projekte wie z.B. Wikipedia, Creative Commons, Firefox, OpenStreetMap, Apache, ... inspiriert. Ab 5. Mai: Linuxwochen Wien 2011 in der FH Technikum Wien. Linux, Freie und Open Source Software haben längst ihren fixen Platz in der modernen EDV eingenommen. Der Bogen ihrer Anwendung spannt sich dabei von kleinen Embedded Systemen über Heim- und Büroanwendungen bis hin zum Rechenzentrum. Beeindruckend und faszinierend zugleich, wie verschiedene Interessen und Aufgaben zu einem Ziel beitragen: Freie Software für die Informationsgesellschaft
Mo 14. Feb.: bits4free - Ist Open Source am iPhone & co möglich?
2011-02-12T13:09:29
Das Ende von Open Source und Creative Commons? Hardwareproduzent verlangt Kommerzialisierung eigener Produkte. Diskutanten: David Ayers (Open Source Aktivist), Esad Hajdarevic (Hacker & IPhone Entwickler), Amir Hassan (Dedicated Hardware Hacker), Ivo Radulovski (Open Source Experts Group WKO). Moderation: Georg Markus Kainz
Mo 18. Okt.: Ubuntu 10.10 Release Party
2010-10-17T03:22:35
Ubuntu hat pünktlich im Oktober die neue Version ihres Betriebssystems unter dem Namen "Maverick Meerkat" herausgegeben. Tipps und Tricks zur Installation und Verwendung. Wann: 18.10.2010 - 20:00 Uhr, Einlass 19 Uhr. Ort: quintessenz / Raum D / Electric Avenue / MQ Wien. Plan: http://www.m-q.at/?page_id=501 -> Nr. 49. Referent: Marion Schröfl, Ubuntu Usergroup Austria.
Mo 9. Aug 20:00: openSUSE 11.3 Launch-Party: Netbooks, Smartphones & Cloud
2010-08-06T16:23:02
Zum Erscheinen von OpenSuse 11.3 schmeißt das Linuxwochen Team eine Launch Party. Gefeiert wird am Montag, dem 9. August, von 19:00 bis 24:00 Uhr im MuseumsQuartier Wien. http://www.linuxwochen.at/index.php?id=208 Besucher haben die Möglichkeit, sich in der Präsentation von Gerald Pfeifer, SuSE, und an Demo-Systemen die neuen Features von openSUSE anzuschauen. Außerdem kann jeder Teilnehmer sein Notebook mitbringen, um die neue Version vor Ort gleich unter fachkundiger Aufsicht zu installieren. Referent: Gerald Pfeifer, Novell Inc. Datum: Mo, 9. August 2010. Zeit: 20.00 (Einlass ab 19.00). Ort: Raum D / quartier21, QDK / Electric Avenue, MQ Wien. Plan: http://quartier21.mqw.at/uebersichtsplan -> Nr. 55.
Linuxwochen Wien ab 6. Mai im alten Rathaus: Das Ende des Separatistentums
2010-05-05T20:30:03
Globale Lösungen in einer globalen Welt: 20 Jahre nach dem Fall des Eisernen Vorhangs sind auch die ideologischen Grenzen zwischen den Betriebssystemen gefallen. Der von Linux propagierte Gedanken von Open Source und Freier Software findet immer weitere Verbreitung in allen Betriebssystemen und auf allen Geräten egal ob Handy, Laptop oder Mainframe. http://www.linuxwochen.at
Fr, 13.11. ab 19.00: Launch-Party: mit openSUSE 11.2 macht KDE Spaß
2009-11-06T07:33:32
openSUSE, die von seinen Fans stolz als Nürnberger Windows bezeichnete Linux Distribution, meldet sich mit einem Feuerwerk an neuen Features zurück. Ort: Raum D / quartier21, QDK / Electric Avenue, MQ Wien. Plan: http://quartier21.mqw.at/uebersichtsplan/ -> Nr. 55
Ab 16.4. im Wiener Rathaus: OpenSource zur Entspannung im heiß umkämpften Bildungs-Budget
2009-04-16T07:10:03
Mit Linux macht die Schule wieder Spaß - OpenSource zur Entspannung im heiß umkämpften Bildungs-Budget. die Linuxwochen im Wiener Rathaus warten ab 16. April mit einem umfassenden Programm zu OpenSource im Unterricht auf. Immer mehr Schulen setzen auf OpenSource und Freie Software - denn der freie Zugang und die Offenheit von OpenSource laden Schüler zur aktiven Teilnahme ein. "Primär geht es um eine umfassende Ausbildung der Schüler. Sie sollen Textverarbeitung lernen, nicht Winword", so Robert Kristöfl, vom BMUKK, gegenüber dem Format anläßlich einer Präsentation von dem Schul-Desktop "desktop4education", der bereits an alle Bundesschulen geliefert wurde.
Linuxwochen: Ab 16. April im Wiener Rathaus - Linux bei der ÖBB
2009-04-14T12:50:40
Linuxwochen Wien: Ab 16. April im Wiener Rathaus. "Umsteigen statt Aussteigen". Die Wiener Linuxwochen locken vom 16. bis 18. April 2009 unter dem Motto "Umsteigen statt Austeigen" mit einem breiten Angebot zu OpenSource und Linux in das Wiener Rathaus. http://linuxwochen.at/index.php?option=com_content&view=article&id=4 Sie richten sich dabei an Anwender, Einsteiger, Entwickler, Unternehmen und Behörden gleichermaßen und wollen mit ihrem umfassenden Programm an Vorträgen, Workshops und einem Messebereich jedem Besucher die Welt von Freier und OpenSource Software näher bringen. Der Eintritt ist frei!
Linuxwochen Wien ab 15. Mai: Für Umsteiger und Kinder
2008-05-09T10:14:04
Die Linuxwochen, Österreichs größte Veranstaltungsreihe zu Open Source und Freier Software, nähern sich zum 7. Mal den Toren Wiens: Ab Donnerstag, dem 15. Mai, macht die Linux "Road Show" Station im Gewerbehaus. Über drei Tage hinweg wird den Besuchern bei freiem Eintritt mit Messebereich, Vorträgen und Workshops ein umfassendes Programm geboten.
Linuxwochen Wien: Call for Lectures bis 27.4. 2008
2008-04-11T00:44:26
Der Open Source Internet-Browser Firefox konnte seit Version 1.0 bereits 500 Millionen Downloads verzeichnen und soll demnächst in Version 3.0 erscheinen. Neben Firefox sind viele andere erfolgreiche Open Source Programme (OpenOffice, Gimp, uva.) schon für alle Systeme verfügbar. Ein einfacher Einstieg in Open Source Software ist damit ohne Wechsel des bestehenden Betriebssystems möglich. Und nach einer Testphase ist der Umstieg auf Linux ein Leichtes.
Linuxwochen 2006, 31.Mai-2.Juni: Urania Wien
2006-05-26T07:42:09
Standen die Linuxwochen 2005 ganz im Zeichen von Midrange und Backoffice, so wendet man sich ab Mittwoch 31.05, den Themen Virtualisierung, Security, Office, Voice over IP, Linux in Behörden und vielen weiteren zu. Vorträge von Schloß Schönbrunn oder der Stadt Wien (Wienux) vermitteln Wissen aus erster Hand. Zwei parallele Tracks bieten umfangreiches Fachprogramm und Podiumsdiskussionen Ausblick auf zukünftige Entwicklungen. Freier Eintritt zu allen Veranstaltungen; bei Anmeldung gibt es Namensschild und gedrucktes Programm.
Linuxwochen 2005, 24.-27.Mai, MQ Wien
2005-05-22T02:09:27
Standen die Linuxwochen 2004 ganz im Zeichen von Desktop und Office, so wendet man sich ab Dienstag, 24.05 9:45, dem Back Office samt Mid Range Servern zu. Am Mittwoch, steht der Einsatz in Unternehmen und Behörden im Mittelpunkt - Beiträge von General Motors oder Projekt Bundestux vermitteln Wissen aus erster Hand. Anschließend stehen die Community Tage mit 2 parallelen Tracks ganz im Zeichen von Anwendung und Technologie. Freier Eintritt zu allen Veranstaltungen; um Anmeldung zu den Business Tracks wird gebeten.
Linuxwochen: Finale im Wiener MQ
2003-06-04T02:43:16
Ab Morgen 11:00 laden die Linuxwochen 2003 im Wiener MQ zum großen Höhepunkt. Den Anfang macht eine Leistungsschau mit Praxisberichten erfolgreicher Linuxprojekte und der Präsentation neuer Produkte. Freitags geht es dann wesentlich mehr ins Technische, von Datenbanken bis Security ist für jeden Profi etwas dabei; Samstags startet ein Special für Einsteiger und Linux in der Ausbildung. Und wer am Tag nicht genug bekommen kann, der findet im Hackcenter auch nachts Gelegenheit zu Netz und Hack im SoureCode.
AT: Linuxwochen 2003 - Open Source Community
2003-05-12T05:55:20
Eigentlich touren die Linuxwochen schon seit 15. März 2003 in Orten wie Innsbruck, 25.4. in Graz, 2. Mai in Salzburg und letztes Wochenende vom 10. - 11.5.2003 wieder in Innsbruck. Vor uns liegt der nächste Meilenstein, das östlichste Burgenland vom 16. - 17.5.2003 in Eisenstadt. Mit Krems, Linz, Hallein, Kärnten, Wien u. Pettenbach (who the f**k is Pettenbach?;) enden die Linuxenwochen 2003 mit 20. Juni.
Linuxwochen Austria

meet q/uintessenz every friday

BigBrotherAwards





25. Oktober 2017
freier Eintritt
#BBA17
Big Brother Awards Austria
 related topiqs
 
 /q/depeschen
more depeschen ...
 
 related kampaigns