Big Brother Awards
quintessenz search  /  subscribe  /  upload  /  contact  
/q/depesche
/kampaigns
/topiqs *
/doquments
/contaqt
/about
/handheld
/subscribe
Linuxwochen Österreich Tour
RSS-Feed Depeschen RSS
Hosted by AKIS
Big Brother Awards 2015
2015-09-14T07:52:12

Nicht unter Freunden

Immer mehr freundliche Helfer begleiten uns bei unseren täglichen Aufgaben. Das klobige Festnetztelefon unserer Großeltern mutierte zu einem schicken Accessoire, das mit den zahlreichen Apps zu einem unentbehrlichen Hilfsmittel und ständigem Begleiter, ja Freund wurde.
Am Ende der Leitung - Ergebnisse des q/uintessenz Science Fiction Wettbewerbs
2008-07-24T09:37:48
"Es kommt nicht darauf an, die Zukunft vorherzusagen, sondern auf sie vorbereitet zu sein." -- Perikles. Um von Autoren literarische Antworten auf die Frage nach der Zukunft des Datenschutzes und Privatsphäre zu geben, gibt q/uintessenz eine Science Fiction-Anthologie im Rahmen eines Wettbewerbs heraus. Aus den knapp 300 Einsendungen wählte eine Jury 27 Beiträge für das Buch und daraus drei Gewinner aus. Die Preisverleihung und Buchpräsentation findet am 30. September 2008 im Museumsquartier Wien statt.
q/talk, Di, 29. Juli: "Achtung Privat" - der Film als Spiegel der Gesellschaft
2008-07-23T15:34:02
Film kann als ein Spiegel der Gesellschaft gesehen werden und im Moment sieht man Big Brother immer öfter als Spiegelbild. Von der Verfilmung von George Orwells "1984", über "Gattaca", "Brazil" bis hin zu "Matrix" reicht die Bandbreite an Werken zum Thema. Kommenden Dienstag zeigt die q/uintessenz "Achtung Privat", einen Film von Martina Theininger (Buch und Regie), Ina Zwerger (Buch) und Kurt Mayer (Produktion) über den wir danach diskutieren werden. Ort: Raum D / quartier21, QDK / Electric Avenue, MQ Wien. Datum: Dienstag, 29. Juli 2008. Zeit: 20.00 (Einlass 19.00). http://quartier21.mqw.at/uebersichtsplan/ ca. -> Nr. 55. Referent: Martina Theininger. Moderation: Georg Markus Kainz. http://www.quintessenz.at/d/000100004450
Morgen 20.00: Dr. Franz Schmidbauer zu Vorratsdatenspeicherung
2007-11-26T15:11:52
die q/uintessenz lädt herzlich zum sechsten "Fachvortrag", der nun allmonatlich stattfindenden q/talks, ein: Schuldig bis zum Beweis des Gegenteils oder das Ende der Unschuldsvermutung von Richter Dr. Franz Schmidbauer Datum: Dienstag, 27. November 2007, 20.00 (Einlaß ab 19.00) MQ Wien
SWIFT: Der Fragenkatalog
2006-10-09T13:45:32
Die wohl putzigste unter den [Nicht]-Antworten von SWIFT ist jene, in der auf eine "unabhängige Audit Firma" verwiesen wird, die aufpasst, dass mit Europas Finanzdaten kein Missbrauch wie etwa Datamining betrieben wird. Die Firma heisst "Booz Allen Hamilton", in deren Board sitzen unter anderem ein EX-NSA-Chef und Ex-CIA-Direktor James Woolsey.
CIA Spionage - ist auch Ihr Konto betroffen?
2006-07-19T16:35:20
Die europäische SWIFT, über die alle Auslands- und Eil-Überweisungen österreichischer Banken laufen, gibt seit 2001 jährlich mindestens 20 Millionen Überweisungen ohne Gerichtsbeschluß an US-Behörden weiter. Wer in Erfahrung bringen will, ob auch die eigenen Überweisungen betroffen sind, dem stellen wir einen Musterbrief ans Bankinstitut zur Verfügung.
Die mit dem Speer phishen
2006-05-05T15:35:56
Na Hoppala, da kommt schon wieder eine Methode aus den "Higher Echelons" des militärisch/elektronischen Komplexes in die Zivilgesellschaft herabgesickert.
US: 'Wire'tapping in a 'wireless' world
2006-01-31T16:50:01
Das Problem mit dem Anzapfen von Leitungen ist nicht etwa ein Rechtliches oder eines der Privatsphäre. Überwachung - auch die illegale - ist nichts, womit einsichtige Medien und freundlich gesinnte Congresse nicht umgehen könnten. Das wahre Problem ist ein Semantisches: Längst gibt es keine Leitungen mehr, die man anzapfen könnte. Und da im Englischen auch eine Bezeichnung für das überwachte Subjekt fehlt, fällt jede Diskussion über dessen Grundrechte doppelt schwer.
DE: ECHELON zieht nach Darmstadt
2004-03-22T11:47:31
Die Assets im idyllischen Bad Aibling wurden abgebaut, die Spähtruppe ist abgehaut und bunkert sich in Darmstadt ein. Den Umzug hat ein schwarzer Rabe mustergültig dokumentiert.
Pentagon Mail/service rulez
2003-08-21T00:28:39
Die Mailing-Lists des US Department of Defense können nur empfohlen werden. Sonst hätten wir vielleicht den gerade stattfindenen "Command, Control and Communications, Computers, Intelligence, Surveillance and Reconnaissance Summit" in Danvers, Massachussetts verpasst. Links below.
Zum Gucken: Geheimdienstzentralen von oben
2003-07-15T01:11:33
Das neue General Communications Headquarters im britischen Cheltenham geht diesen Sommer in Vollbetrieb. Ob es nun mehr einem aufgeblasenen UFO ähnelt oder doch einem "gaping asshole" sei dahingestellt. Das australische Gegenstück Defence Signals Directorate steht hingegen in Canberra mehr im späten Stasi/platten/stil herum. Cryptome hat beide von oben observiert.
DE: Surftip - US-Wirtschaftsspionage in Bad Aibling?
2003-05-12T13:49:36
Themen-Hintergründe vom 23. Januar 2003 zum Thema "Lauschangriff - US-Wirtschaftsspionage in Bad Aibling?" (aus BR- Sendung Quer.de) Belauscht und ausspioniert? Es gilt inzwischen als ziemlich sicher, dass die Geheimdienste der USA, Großbritannien, Kanada, Australien und Neuseeland miteinander die internationale Telekommunikation per Satellit, Kabel und möglicherweise Mikrowelle abhören können. Zu diesem Schluß kam der nichtständige Untersuchungsausschuss des Europäischen Parlaments, der über das unter dem Namen Echelon bekannte globale Abhörsystem ermittelte.
AT: NSA hilft chaotischem Kolumnisten
2003-05-12T06:22:46
(12. März 2003 www.evolver.at) NSA hilft chaotischem Kolumnisten - Data-Recovery mit Echolon? Es funktioniert! "Ich schrieb einen Artikel über George W Bush und wollte mit Copy/Paste ein Zitat von einer Staatszerstörer-Website einfügen, konnte es aber beim besten Willen nicht finden." erzählt Reinhard Gantar von der /Gantar-World/. "Ich find/greppte/googelte ungefähr eine Stunde lang herum und wurde immer verzweifelter. Mein ganzer Artikel hing von diesem Zitat ab."
US: NSA stoppt Transparenz für Bürger
2003-05-12T02:23:34
NSA macht die Luken dicht (Telepolis von Dirk Eckert am 12.05.2003) Die US-Regierung schätzt die Transparenz nicht allzusehr und will nun auch den Geheimdienst NSA weitgehend vom Informationsfreiheitsgesetz ausnehmen http://www.heise.de/tp/deutsch/special/frei/14761/1.html
UN/überraschend - NSA vs. Vereinte Nationen
2003-03-02T13:26:17
Es ist wenig überraschend, dass die NSA sich auch mit internationalen Organisationen beschäftigt, vor allem wenn die eigene Regierung sich bei denen grad reichlich blamiert. Die betroffenen Diplomaten gehen entsprechend auch davon aus, dass entsprechende Aktionen laufen, doch beweisen konnten sie es noch nicht ... bis jetzt.
EU: Flugdaten fuer die CIA
2003-02-20T00:38:17
Offenbar langt es den US-Diensten nicht, Zugriff auf die IATA-Datenbanken zu haben, da dieser zu wenig vorauseilend und nicht "pro-aktiv" genug ist. Zusätzlich wird der langjährige, nach EU-Datenschutz-Direktive illegale Ist-Zustand der US-Überwachung aller IATA-Daten durch die herrschende Form von EU-Kriegsrecht abgesegnet.
IQ: Domain-Inhaber eingesperrt
2003-02-04T16:19:43
Fünf Tage *vor* dem 11. September 2001 stürmten 80 FBI-Beamte jenen US-Provider in Richardson, Texas, der über die irakische Domain [IQ] verfügt, Binladen.com und eine zeitlang auch Provider von Al Jazeera war. Um 18.30 berichtet das Wissenswchaftsmagazin "nano" [3Sat] darüber.
US: TIA heisst jetzt TTIC
2003-01-30T21:34:01
Man nehme "Total" und mache "Terrorist" daraus, aus "Information" werde "Integration". "Threat" und "Center" sorgen dann dafür, dass wenigstens das neue Akronym dem alten nicht zum Verwechseln ähnlich sieht, wenn schon die Pläne identisch sind.
Das andere Amerika vs. Ashcroft
2003-01-16T13:28:39
Unter dem Kriegsget/rommel und Geschrei überhört man fast, dass es jenseits des Atlantik auch noch das andere Amerika gibt: das mit den Freiheiten und Bürgerrechten usw. Die Senatoren Patrick Leahy, Russell Feingold und Maria Cantwell haben ihre Stimme erhoben und eine umfangreiche Anfrage zum Thema Total Information Awareness, Data Mining etc. an den honorable John Ashcroft gerichtet.
Pakistan/USA tanzen Daten/tango
2003-01-05T17:51:10
Was sich während der letzten 76 Stunden da an grotesken Nachrichten abgespielt hat, ist schon erstaunlich. Alle Nachrichten betreffen Kommunikationswege, Daten sowie die Regierung Pakistans.
US-Iraq: E-Bomben, Drachenaugen, Schatten
2003-01-02T00:55:55
In fremden Landen will man mit Hitech/Waffen um sich schmeissen. Im Homeland kommen einem die vitalen Daten der eigenen Einsatzkräfte abhanden. Also bitte, was ist denn das für eine merkwürdige Welt/un/ordnung/smacht?
US: Eyeballing Admiral Poindexter
2002-12-15T20:15:15
cryptome.org ist ob des US-Ansturms momentan etwas in den Knien, schreibt John. Den des Landsitz des "guten Admirals" sollte man sich tunlichst erst morgen früh anschauen. Die fraglichen Landkarten sind auch in der fuZo [URL below]. Gestern ging ausserdem der virtuelle Probekrieg gegen den Irak zu Ende, es ging nicht ohne jahreszeitlich bedingte Scheußlichkeiten ab.
CH: Kuenstliche Verschwoehrungen gegen Schlapphuete
2002-11-30T22:53:12
Wenn die Webseite nicht gerade ueberlastet ist, kann man auf http://www.supervillainizer.ch/ den Jungs vom Geheimdienst pseudo-subversive eMails durch die Filter rauschen lassen, damit Carnivore[1], Reichssicherheit[2], SORM[3] und andere auch was zu futtern kriegen. [1]http://cryptome.org/fbi-sucks.htm [2]http://www.whitehouse.gov/homeland/ [3]http://www.heise.de/tp/deutsch/inhalt/te/1923/1.html
US: Das totale Datamining
2002-11-09T17:29:02
Ohne viel Aufsehens davon zu machen, ist mit Admiral Poindexter ein besonderer Hardliner aus der Reagan-Ära zurückgekehrt.Wegen einer Hauptrolle in der so genannten Iran-Contra Affäre zwischendurch ausgeschieden, steht Poindexter nun dem "Office of Information Awareness" an der "Defense Advanced Research Projects Agency" vor. Seine Aufgabe ist die Abwicklung des totalen Zugriffs auf alle logfiles und Banktransaktionen, Kreditkarten- und Airline-Datenbanken, - ohne Gerichtsbeschluss, wie gehabt.
CH: Inland, Spitzel, Militaer
2002-06-10T23:43:52
"Unser Militär braucht neue Beschäftigung und Einnahmequellen. Auf dem Weg dazu verteilen sie ihre abgehörten Daten wohl gerade so weit wie möglich an andere Interessenten in CH. Dass sie dabei jeglichen Datenschutz mit Fuessen treten und das Tor zu einer permanenten Ueberwachung eröffnen ist ihnen wohl nicht bewusst..." schreibt Daniel Boos [SIUG], der seinem Militär wohl niemals unedle Motive unterstellen würde.
BE: Untersuchung gegen ECHELON
2002-03-12T18:50:35
UK: Big Brother Awards 2002
2002-03-05T17:45:04
ECHELON in Japan
2002-02-18T00:43:15
ECHELON in Japan
2002-01-31T23:43:24
Echelon: Von Bad Aibling nach Menwith Hill
2002-01-30T10:53:16
Echelon: Verwirrspiel um Lauschposten Bad Aibling
2002-01-25T12:06:43
EN Detail: Big Brother Awards Denmark
2002-01-23T01:02:46
Big Brother Awards Denmark
2002-01-22T00:32:26
Das Funk-Tarnnetz der Taliban
2001-12-03T12:33:23
Bestseller/Autor gegen Überwachung
2001-11-05T10:55:14
Terror: Offener Brief der NGOs in CNN
2001-09-25T13:13:51
Terror: Offener Brief an EU-Ministerrat
2001-09-21T13:03:44
Im Inzest: Terror & Ueberwachung
2001-09-18T02:01:17
Das UKUSA-Abkommen
2001-09-15T16:37:55
q/Community zu Terror & Ueberwachung
2001-09-13T02:12:05
Echelon-Bericht: USA betreibt Wirtschaftsspionage
2001-09-07T11:58:46
Scheiss auf ECHELON
2001-07-16T01:28:29
Ueber die Qualitaet von ECHELON
2001-07-11T22:45:52
Echelon-Ausschuss empfiehlt [nicht]
2001-07-06T05:15:38
UK: Greenpeace besetzt Menwith Hill
2001-07-04T00:01:21
UK: Statewatching the new Europe 2001
2001-06-29T00:20:02
NSA: Spionage gegen US-Buerger
2001-06-24T00:03:10
ECHELON: Hype und Realitaet
2001-06-03T14:13:47
Biometrics versus ECHELON
2001-05-31T21:03:00
Endfassung: Cybercrime Abkommen im Netz
2001-05-25T23:24:42
Desinfo: U-Boote, Glasfaser und die NSA
2001-05-25T00:11:21
Globaliter: Die neue Ueberwachungsordnung
2001-04-23T22:59:41
CALEA: Die neuen Dreiweg-Handys
2001-04-17T01:18:39
Die ETSI Dossiers
2001-03-26T11:50:57
Amerikas neue Augen im All
2001-03-19T09:51:25
ECHELON Angst & Buerokratie DE
2001-03-18T00:53:14
EU:Echelon-Ausschuss empfiehlt Open-Source
2001-03-16T17:12:18
Big Brother Awards" in den USA vergeben
2001-03-08T22:29:08
EU: NSA-Groteske im ECHELON-Ausschuss
2001-03-03T16:54:08
1978: ECHELON fuer Kinder
2001-01-15T00:35:11
ECHELON & ein Phantom/satellit
2001-01-14T13:29:21
Cybercrime v.25: Dank an den Europarat
2000-12-26T01:22:04
EU-Geheimdienst in der Pipeline
2000-12-21T19:11:14
Papiertiger Echelon-Ausschuss
2000-11-30T19:02:05
RU: Ein Provinzprovider gegen SORM
2000-11-28T00:37:21
UK,NZ, EU, Global: Neue Lausch/standards
2000-11-22T17:25:50
NZ: Nicky Hager und die Ermaechtigung der Polizei
2000-11-17T13:17:39
Europarat kneift bei "Cyber-Crime"
2000-11-11T22:55:31
Industrie blockiert Cybercrime-Abkommen
2000-11-10T14:01:15
ECHELON blockiert Cybercrime
2000-11-09T09:57:20
Nicky Hager ruehrt wieder um
2000-10-31T21:44:19
"Cyber-Crime" Plaene im Europarat
2000-10-30T10:40:21
NZ: Ermaechtigung fuer Abhoerpolizei
2000-10-29T21:15:09
UK: theregister ueber Big Brother awards
2000-10-27T22:13:08
DE: ECHELON ward angezeigt
2000-10-17T00:20:56
EU: ECHELON Ausschuss tagt wieder
2000-10-12T16:58:41
RU: SORM implementiert, ISPs zahlen
2000-09-02T21:56:56
DE: ECHELON, Gruene, FDP
2000-08-23T13:16:45
Ein Agent gegen ECHELON
2000-08-20T18:55:29
DE: Telekomlobby Bitkom ueber ECHELON
2000-07-31T11:45:58
Die Weltwoche ueber ECHELON
2000-07-30T15:31:17
DE-Industrielobby: Nix wissen ECHELON
2000-07-17T12:07:11
Star Wars, Dollars, ECHELON
2000-07-09T23:14:02
DE: Echelon im Bundestag
2000-07-07T10:59:55
Elektronische Spionage über Europa
2000-07-06T12:17:34
NL: ECHELON-Hearings im Parlament
2000-06-26T19:46:15
Phil Zimmermann in Wien
2000-05-26T12:19:49
Willkomen bei ECHELON
2000-05-13T18:34:09
Ueberwachung der Ueberwacher
2000-05-04T10:58:04
Statements: CIA & NSA zu ECHELON
2000-04-28T16:19:55
UK: Die IRA und der Ueberwachungsstaat
2000-04-28T16:19:56
EU-Parlament: ECHELON Termin 4. Mai
2000-04-21T13:22:05
Frankreich ruestet fuer den Infowar
2000-04-20T22:16:10
DE: Regierung kennt ECHELON [kaum]
2000-04-18T11:59:19
Echelon in Holland
2000-04-11T18:38:30
Lauschangriff auf jedes Netzwerk
2000-04-10T10:42:16
ECHELON: Erweiterung der Menschenrechte
2000-04-10T03:25:28
EU Parlament & ECHELON-Untersuchung
2000-04-08T23:57:31
Abhoerunion Europa, erster Teil
2000-04-03T13:09:12
ECHELON im EU-Parlament offiziell verurteilt
2000-03-30T19:00:42
ECHELON wieder im EU-Parlament
2000-03-30T19:00:49
Ratssitzung zum europäischen Lauschangriff
2000-03-27T19:26:35
GILC-Alert: Global Liberties Round/up
2000-03-24T23:53:22
ECHELON-Debatte um Wirtschaftsspionage
2000-03-22T03:20:41
ECHELON in CNN & anderswo
2000-03-14T20:47:42
Agenten als List-Members
2000-03-05T00:23:58
UK: "I'm proud we're spying on Europe"
2000-03-04T02:27:26
DE: Plan der Abhoerstationen im Netz
2000-03-01T20:39:03
EU: Rechtshilfe/abkommen & Ueberwachung
2000-02-29T22:06:48
ECHELON in 60 Minutes [CBS]
2000-02-27T10:49:03
Die Frau, die ECHELON verriet
2000-02-26T18:15:34
NZ: Besorgnis wegen ECHELON
2000-02-25T19:58:20
ECHELON Im EU-Parlament
2000-02-23T16:08:50
EU-Hearings zum Datenschutz
2000-02-23T12:17:26
Echelon im Europaparlament
2000-02-08T22:10:12
Anonymer Remailer in .AT
2000-02-07T03:37:26
US: ECHELON Dokument bestätigt Existenz
2000-01-26T18:06:39
GILC: Zum globalen Stand der Cyber Liberties
2000-01-24T21:18:51
EU: Einigung über Ahoerunion
2000-01-19T17:11:11
NZ: Initiative gegen Echelon Station
2000-01-07T11:05:10
CH: Abhoergesetze offenbar entschaerft
1999-12-21T18:52:57
"ECHELON war mein Baby"
1999-12-21T18:52:56
NSAs Semantic Forests: Schneier analysiert
1999-12-16T12:19:45
GILC-Alert: Globaler Zensur Roundup
1999-12-15T14:21:09
EPIC klagt gegen die NSA
1999-12-03T21:20:58
STOA neu: US-Militärs spionieren EU-Firmen aus
1999-11-23T12:30:52
CH: 100 Mio Fraenkli fuer ECHELON
1999-11-21T18:57:50
NSA befuerchtet Gehoersturz
1999-11-20T17:39:07
Neu: www.echelonwatch.org
1999-11-17T16:18:29
GILC-Alert November 1999
1999-11-09T22:15:10
AU: Neuer Zeuge für ECHELON
1999-11-03T21:01:41
Die Nebel von ECHELON
1999-10-13T09:28:18
ECHELON Linkpage
1999-10-07T20:44:58
John Young, NSA-Dokumentarist
1999-10-02T12:12:35
ECHELON: Puzzleteile aus NL
1999-09-24T00:32:18
ECHELON Station in Daenemark
1999-09-17T13:00:28
Menschenjagd als Datamining
1999-09-12T23:43:00
UK: Echelon/site gefilmt
1999-07-17T15:28:04
ECHELON: Software von Kanadas Unis
1999-05-26T22:00:27
Amtlich: Existenz von ECHELON erstmals zugegeben
1999-05-25T18:38:15
Brandneu: STOA-Bericht an das EU-Parlament
1999-05-07T01:54:25
CFP99 Kongress: ENFOPOL a gogo
1999-04-07T17:31:04
ENFOPOL Timeline 91-99 jetzt im Netz
1999-03-11T20:13:47
Mini/echelon für Mittelständler
1999-02-12T21:17:36
Grüezi: Echelon für die Schweiz
1999-02-10T00:37:33
GnuPG: Freie Krypto für die Welt
1999-01-03T16:06:46
Privacy 1998: Andy Oram resuemiert
1998-12-29T10:54:16
NSA: Organigramm aufgetaucht
1998-12-19T19:35:11
AT: Alle Rechte für lauschwuetige Militaers
1998-11-27T14:48:42
Auf den Spuren von ENFOPOL, III
1998-11-24T17:32:06
Deutschland: Bitte noch'n Echelon
1998-11-22T20:30:01
Diagonal zum Thema Ueberwachung
1998-11-14T15:16:06
Echelon: EU Parlament plant Studie
1998-11-07T12:12:06
UK: Big Brother Preis für Echelon
1998-10-28T13:09:58
Amtlich: "EU-FBI Global Telecom Surveillance System"
1998-10-19T20:39:47
E-Commerce im Schatten Echelons
1998-10-07T20:49:11
Surprise: Canada gibt Crypto frei
1998-10-02T20:18:45
Up/date: Wired ueber Echelon
1998-10-01T14:12:28
Wassenaar floppt, Echelon II publik
1998-09-30T01:21:24
EU Parlament gegen Echelon
1998-09-28T23:36:42
ECHELON: Follow/up plus Links
1998-08-15T19:09:14
ECHELON: Experten evaluieren Welt/Abhoersystem
1998-08-14T13:14:59
Wassenaar: PGP/Verbreitung bald illegal?
1998-08-11T23:00:53
Kassandra/Eins: Das Ende der Privatsphäre
1998-08-11T17:35:30
Linuxwochen Austria

meet q/uintessenz every friday

BigBrotherAwards





25. Oktober 2017
freier Eintritt
#BBA17
Big Brother Awards Austria
 related topiqs
 
 /q/depeschen
more depeschen ...
 
 related kampaigns